Gmünd: Aufgrund umfangreicher Erhebungen und Ermittlungen der Polizeiinspektion Gmünd konnten acht Fahrraddiebstähle, begangen zwischen dem 12.07.2019 und dem 10.08.2019 im Raum 3950 Gmünd, geklärt werden.

Tatverdächtig ist der 51-jährige tschechische Staatsbürger Radovan C., welcher die Fahrräder in Österreich gestohlen hatte und sie vermutlich anschließend in Tschechien wieder weiterverkauft hatte. Nach Rücksprache mit der STA Krems erfolgte die Anzeige auf freiem Fuß.

Informationen: Landespolizeidirektion Niederösterreich, Bezirkspolizeikommando Gmünd, Michael Prinz, BezInsp., +43 59133 3400-301, Weitraer Straße 52, 3950 Gmünd