Rappottenstein: Nordmänner fahren in der MEVZA Sieg über derzeitige slowakische Nummer 1 ein

Die Nordmänner als aktuell sechster in der MEVZA Tabelle gewinnen nach der Weihnachtspause gegen die momentane slowakische Nummer 1 und stoppen somit die Siegesserie der Slowaken mit einem 3:2 Sieg. Trainer Zdenek Smejkal stellte die Spieler auf ein schweres Spiel ein,- dies zurecht, denn alle Sätze waren hart umkämpft und man hat wieder Volleyball auf europäischem Top-Niveau mitverfolgen können.

Für die Spieler der Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel bleibt wenig Zeit, um sich von diesem schweren Spiel zu erholen, denn morgen stehen sie dem nächsten slowakischen Team, das in der Mitteleuropäischen Liga mitspielt, in Bratislava gegenüber.

Trainer Zdenek Smejkal resümiert nach dem Spiel: „Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, denn ich wusste, dass diese Halle sehr schwer zu bespielen ist und auf uns ein schwerer Gegner wartet. Umso mehr freut es mich, dass wir wieder den kompletten Kader einsetzen konnten und jeder eine gute Leistung abgerufen hat. Die Spieler gaben auch nach dem 2:1 Satz Rückstand das Spiel nie verloren und kämpften sich in einen entscheidenden fünften Satz, wo sie als Gewinner mit viel Emotionen und Freude vom Spielfeld gehen konnten. Wir freuen uns schon auf das morgige Spiel gegen VKP Bratislava, wo wir in einer nagelneuen Halle spielen werden. Dieses Spiel wird eine große Herausforderung für die Nordmänner und wir hoffen wieder auf die große Unterstützung unserer Fans, wenn ihr morgen um 18.00 Uhr alle an den Bildschirmen zu Hause live dabei seid.“

VK Spartak Myjava vs. Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel 2:3 (23:25; 25:18; 27:25;
24:26; 14:16)
Nächste Spiele:
VKP Bratislava vs. Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel,
MEVZA; 30.12.21; 18.00 Uhr (in Bratislava)
OK Merkur Maribor vs. Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel,
MEVZA; 3.1.2022; 19.00 Uhr (Maribor)
Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel vs. UVC Holding Graz,

Mit sportlichen Grüßen
Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel
Office
+43 676 33 64 805

www.volleyball-waldviertel.at

office@volleyball-waldviertel.at