Kamptal: Verkaufslösungen für regionale Produkte gesucht – € 75.000 Förderungen zu vergeben

Regionale Produkte sind in der Bevölkerung beliebter denn je. Die Nachfrage, speziell nach Lebensmittel aus der nächsten Umgebung und unabhängig von Öffnungszeiten, steigt stark an.

Die LEADER-Region Kamptal reagiert auf den Trend und stellt 75.000 Euro Förderungen für neue Selbstbedienungslösungen zur Verfügung.
Landwirtschaftliche Betriebe, Vereine, Gemeinden oder private Gruppen können ihre Ideen zu neuen regionalen Einkaufsmöglichkeiten bis 1. September 2021 beim LEADER-Team einbringen.

Gefördert werden beispielsweise SB-Automaten, die mit vielfältigen regionalen Produkten bestückt werden, die dafür notwendige Software oder auch Regal- oder Kühlsysteme. Die Leitung der LEADER-Region Kamptal ist davon überzeugt, dass in den Betrieben ihrer Mitgliedsgemeinden dazu viele kreative Ideen schlummern, die nur die richtigen Impulse zum Zünden brauchen…

So ist auch LAbg. Josef Edlinger, Obmann der LEADER-Region Kamptal, überzeugt: „Unsere Region ist reich an qualitativ hochwertigen Produkten, die von engagierten Produzentinnen und Produzenten erzeugt werden. Das Bedürfnis und die Bereitschaft der Konsumentinnen und Konsumenten, Lebensmittel aus der Region in der Region einkaufen zu können, ist seit dem letzten Jahr stark gestiegen. Wir wollen diesen Trend mit all seinen positiven Effekten, wie Nachhaltigkeit und kurze Transportwege, fördern und vergeben 75.000 Euro für innovative und bahnbrechende Lösungen. Der Einkauf bei den Produzenten vor Ort steigert die Wertschöpfung in den Betrieben und sichert die regionale Nahversorgung.“

Die LEADER-Region Kamptal ist ein Zusammenschluss von 27 Gemeinden aus den Bezirken Krems, Zwettl und Horn. Hier arbeiten Personen aus der Zivilgesellschaft, der Wirtschaft, aus Vereinen und Gemeinden zusammen, um neue innovative Lösungen für aktuelle Themen zu finden. 60 LEADER-Projekte wurden in den letzten 7 Jahren umgesetzt. Mit insgesamt 2,3 Mio. Euro an LEADER-Förderungen wurde so die Region gestärkt. Die Förderquote liegt zwischen 40 und 80%.
www.leader-kamptal.at

Fototitel: Regionale Produkte werden stark nachgefragt
Fotorecht: LEADER-Region Weinviertel Ost

Kontakt
Verein LEADER-Region Kamptal
Danja Mlinaritsch
Tel: 0664/3915751
Mail: office@leader-kamptal.at