Es ist soweit: Waldviertelnews erstrahlt ab sofort im neuen Design. In den vergangenen Wochen und Monaten war das alte Content Management System eindeutig an seine Grenzen gestoßen. Schließlich wurde Waldviertelnews in den letzten drei Wochen auf ein komplett neues System umgestellt. Wir bitten, die Ausfälle, die leider immer wieder vorgekommen sind, zu entschuldigen und hoffen, dass diese endlich der Geschichte angehören.

Technisch war die Umstellung durchaus eine Herausforderung, schließlich lief das „alte“ Waldviertelnews noch auf einem Windows-Server und nicht auf der heute üblichen „LAMP“-Konfiguration (Linux-Apache-MySQL-PHP). Aus diesem Grund wurden vorerst nur die Beiträge der Jahre 2017 und 2018 in das Archiv des neuen Systems übernommen. In den nächsten Wochen werden Schritt für Schritt weitere Jahre des Archivs veröffentlicht werden. Danke für Ihr Verständnis!

Selbstverständlich ist das „neue“ Waldviertelnews responsiv gestaltet, wird also auf unterschiedlichen Bildschirmgrößen – vom Smartphone über Tablets bis hin zu PCs und Smart-TVs – immer optimal dargestellt. Aber Waldviertelnews geht gleich einen Schritt weiter: Alle Seiten und Beiträge sind auch nach der schema.org-Definition strukturiert. Das hilft nicht nur Suchmaschinen wie Google, sondern zum Beispiel auch Geräten, die Websites vorlesen können.

Möchten Sie, dass Waldviertelnews auch über Sie berichtet? Dann nehmen Sie bitte unter redaktion@waldviertel.news mit uns Kontakt auf. Für technische Anliegen stehen wir Ihnen unter webmaster@waldviertel.news zur Verfügung.