Gmünd: Das 4.mal ging unsere Ausfahrt über die Bühne. Startpunkt war wieder der Gmünder Schubertplatz.

Diesmal fuhren wir über Weitra, Zwettl, Langenlois, Gars, Horn, Raabs, Karlstein, Dobersberg, H-Stein zurück nach Gmünd. Streckenlänge wieder um die 220km.

Treffpunkt war am 18.05.2019 um 8:30 Uhr der Schubertplatz, um 9:00 Uhr war die Motorradweihe, um 9:15 Uhr eine Ansprache und Infos zur Ausfahrt, um 9:30 Uhr spielt eine Big Band für uns auf und um 10 Uhr startete die Abfahrt.

Nach 14 Uhr war die Ankunft in Gmünd beim Espresso Musik & Kaffee, wo uns die Gruppe Bergfried bereits erwartete. Für Speis und Trank war wieder bestens gesorgt.

STR Thomas Miksch: Im Bild: „Auch die 4. Waldviertler Motorrad Ausfahrt unterstützte, wie auch die letzten Jahre die Aktion „ Gmünder helfen Gmündern“ der SPÖ Gmünd. Ich möchte mich sehr herzlich beim Martin Binder und seinem tollen Team dafür, im Namen aller Gmünder und GmünderInnen bedanken. Es konnten wieder 1.470 Euro für Menschen in Not gesammelt werden. „

Informationen-Fotos: Organisator: Motorradfreunde Binder Martin, Schremser Straße 23, 3950 Gmünd, Gmünder helfen Gmündern STR Thomas Miksch