Schrems: Im Waldviertel geht auch der heiße Kampf um die wichtigen Landesmeisterschaftspunkte weiter. Alle Klassen zur Amateur Masters Austria Serie werden auf der Rennstrecke des MSC Schrems gefahren.

Die dritte Station im Jahr 2017 führt die Amateur Masters Austria Serie am 24. Juni nach Schrems (NÖ). In der Granitstadt wartet die 1400 Meter lange Motocross-Rennstrecke des MSC Schrems, wo spannende Rennen vorprogrammiert sind.

In der 50ccm Klasse führt HSV Ried Rookie Luka Jankovic die Tabelle mit 87 Punkten an, nur 1 Punkt dahinter liegt MSC Greinsfurth Talent Benjamin Rauch. Bei den 65ern – wo es auch 2017 um den Niederösterreichischen Motocross-Landesmeistertitel geht – dominierte in den ersten 4 Läufen des Jahres Jürgen Lehner vom HSV Wels (mit 100 Punkte). Hinter Lehner ist UMCT Langenlois Nachwuchsfahrer Fabian Kermer Zweiter im Ranking.

Hochspannung ist in der 85ccm Landesmeisterschaft geboten: Thomas Matasovic vom Husqvarna Rookie Team Damianik führt mit 58 Punkten, dahinter mit nur 4 Points Rückstand auf Rang 2 sind Manuel Rohrweck (MSV Weyer/Team Rameis) und MSC Imbach / MSC Pulkautal Racer Kevin Schneeweis.

Bei den AMA Junioren führt Valentin Steiger, in der Seniorenklasse heißt der Leader Roman Schönhofer, in der Klasse SuperSenioren hat Edi Hasenburger den 1. Platz inne, Manuel Aigner führt in der AMA MX 1 Klasse, Marco Schill ist in der MX 2 auf dem 1. Rang, in den Landesmeisterschaftsklassen Pro MX 1 und Pro MX 2 – dominieren David Schöfbeck und Alex Vesely die Tabelle.

Kris Rosenberger ist der aktuell beste Twinshock Fahrer, Toni Voithofer der stärkste Classic Fahrer in der Amateur Masters Austria Serie 2017.
In der Vereinswertung führt der ÖMRC St. Georgen vor dem MSC Seitenstetten und dem MCC Behamberg.

* Next Race – Schrems (NÖ) am 24. Juni 2017:

Der nächste Renntag in der Amateur Masters Austria Rennserie wird in Schrems stattfinden, am Samstag, dem 24. Juni 2017 wird der MSC Schrems die Fahrer zum Startgatter bitten…

Auf der Homepage: www.amateurmasters.at sind alle Resultate, Zwischenwertungen, Infos und Termine 2017 online abrufbar.