Schrems- Neu Nagelberg: ein 47- und ein 50-Jähriger, beide aus der Tschechischen Republik lenkten am 09.07.2018 um 11.20 Uhr ihre Motorräder auf der B2 aus Schrems kommend in Fahrtrichtung Neu Nagelberg.

Bei Strkm. 111,070 bremste der 47-Jährige sein M otorrad, Marke BMW R12 ab, um rechts in einen Feldweg einzubiegen. Das übersah der hinter ihm fahrende 50-Jährige und fuhr ihm ins Heck seines Motorrades wodurch beide zu Sturz kamen.

Aufgrund von Schmerzen im Bereich der Schultern und der Hüfte wurden beide Motorradlenker mit Verletzungen unbestimmten Grades durch die Rettung ins LKH Gmünd eingeliefert. Nach ambulanter Behandlung konnten beide Personen das LKH Gmünd wieder verlassen.

An beiden Motorrädern entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Informationen: PI Schrems