Heidenreichstein: Unbekannte Täter stahlen zwischen 11.10.2017, 18:00 Uhr und 12.10.2017, 06:00 Uhr am Betriebsgelände einer Baufirma vom Plateau eines vor der Werkstätte abgestellten LKW, 1 Stk. Rüttelstampfer und 1 Kanister mit 20 lt. Dieselöl, sowie einen weiteren, auf dem Vorplatz abgestellten Rüttelstampfer.

In weiterer Folge wurden am Abstellplatz der LKW`s, von einem LKW der Marke MAN, ca. 30 Liter Dieselöl abgezapft bzw. gestohlen.

1 Rüttelstampfer / Vibrationsverdichter: Wert: 1000 Euro, Marke, WACKER BS 50, Firmenlogo „TA“ und Nr. „7“ lackiert aufgebracht, ca. 15 Jahre alt.

1 Rüttelstampfer / Vibrationsverdichter: Wert: 1000 Euro, Marke, WACKER BS 50, im Motorblock „HS“ mit unbek. Nr. eingraviert, ca. 20 Jahre alt.

30 Liter Diesel aus Dieseltank eines LKW, MAN, GD-281BR, abgezapft bzw. gestohlen. Ebenso ein Treibstoffkanister PVC, weiß, mit 20 Liter Dieselöl

Gesamtschaden etwa 2.100 Euro.

Informationen-Foto:
BPK Gmünd
Strondl, ChefInsp