Gmünd: Ein bislang unbekannter Täter stahl in der Zeit von 21.04.2018, 08.00 Uhr bis 23.04.2018, 06.30 Uhr, aus dem Tank eines abgestellten Firmen-LKW ca. 100 Liter Dieseltreibstoff.

Der LKW eines Transportunternehmens aus der Gemeinde Bad Großpertholz war beim Kompostierplatz in 3950 Ehrendorf abgestellt. Der Treibstoff wurde offenbar abgeschlaucht.

Informationen:
Manfred Huber
Bezirksinspektor
Bezirkspolizeikommando Gmünd