Heidenreichstein: Beim EVA-Award 2018 überzeugte das ERDEDANKfest der Druckerei Janetschek die Jury gleich in zwei Kategorien.

Am 13. Dezember wurde im Wiener Gartenbaukino der EVA B2B-Event-Award 2018 verliehen. Dabei wurden unter großer Spannung die besten und kreativsten Unternehmensveranstaltungen des Landes prämiert. Überraschend für alle Besucher der Gala: Janetschek, ein Kommunikationsdienstleister aus dem Norden des Landes, wurde mit einer stimmigen Kombination aus sozialem Engagement und Umweltschutz zum Abräumer mit Doppelerfolg.

Die Druckerei Janetschek reichte das Kundenevent „ERDEDANKfest“ ein, das am 18. Oktober 2018 in Wien stattgefunden hat und wurde von der Jury gleich in zwei Kategorien ausgezeichnet!

Die Veranstaltung hatte das beste inhaltliche Konzept und holte sich somit den Kategoriesieg für „Bestes Storytelling“, sowie den zweiten Platz in der Kategorie „Bestes Newcomer-Event“.

Die Erde sagt Danke: Janetschek bietet seinen Kunden die Möglichkeit, CO2-Emissionen, die beim Drucken entstehen, durch das Humusaufbauprojekt der Ökoregion Kaindorf wieder auszugleichen. Beim ERDEDANKfest 2018 wurden jene zehn Kunden ausgezeichnet, die dieses Projekt durch ihre Kompensationszahlungen am meisten unterstützten.

Das „ERDEDANKfest“ fand in der „Gabarage“ statt, einem sozialen Unternehmen, das aus Abfällen und Resten neue Produkte designed und Arbeitslosen einen Job gibt. Denn für Janetschek gehören wirtschaftliche, ökologische und soziale Verantwortung untrennbar zusammen – als die drei Säulen nachhaltiger Unternehmensführung und notwendiger sozialer Unternehmerverantwortung (CSR). Für das Catering sorgte mit POOL 7 ebenfalls ein sozialökonomischer Betrieb, ebenso für die Give-aways, die in Zusammenarbeit mit der Tagesstätte Zuversicht in Heidenreichstein entstanden sind.

Preis für Businessevents: Nach dem Erfolg vom letzten Jahr veranstalteten die WEKA Industrie Medien in diesem Jahr zum zweiten Mal den EVA B2B-Event-Award. Zu den Einreichern zählen Unternehmen aus Österreich, deren Agenturen sowie NPOs, die Businessevents abhalten. Ziel des EVA-Award ist es, den zahlreichen ausgezeichneten Projekten aus der bunten Landschaft von B2B-Events in Österreich eine gebührende Plattform zu bieten.

Im Bild von links: Geschäftsführer Erich Steindl, Marketingassistentin Sabrina Sautner und Verkaufs- und Marketingleiter Manfred Ergott.

Informationen-Foto: Druckerei Janetschek GmbH, Manfred Ergott, Leiter Verkauf u. Marketing, 3860 Heidenreichstein, Brunfeldstraße 2, www.janetschek.at