Moorbad Harbach: Zwei unbekannte Täter drangen am 21.10.2017 gegen 02:31 Uhr durch Aufbrechen der Terrassentüre in die Räumlichkeiten der Kurkonditorei ein, brachen dort die versperrten Behältnisse und einen Wandtresor auf und stahlen die dort verwahrten Bargeldbeträge.

Als die Täter nach Auslösung der Alarmanlage vom Nachtportier bei den Diebstahlshandlungen überrascht flüchteten sie über die offene Terrassentüre, vermutliche Richtung Tennishalle (L 8290), Fluchtfahrzeug unbekannt.

Gestohlen wurden aus einem aufgebrochenen Wandtresor in der Küche:
Eine Kellnerbrieftasche – Inhalt: Tageslosung 20.10.2017 (1.081,- Euro)

Zwei Kellnerbrieftaschen, Inhalt: Wechselgeld (ca 400,- Euro) und etwa 150 Euro Wechselgeld im Schankbereich.

Beschädigt wurden bei dem Einbruch die elektrische Schubtüre – Haupteingang zum Haus Bergfeld und die Terrassentüre zur Kurkonditorei. Weiters versperrte Schubladen und Kästen im Schankbereich.

Beschreibung der Täter: männlich, ca. 170-175 cm groß, mittlere Statur, schwarze Kleidung mit einer Art Windjacke mit Stehkragen, Mütze (Augen- u Nasenpartie erkennbar – keine Maske).

Informationen:
Alois Strondl, CI
BPK-Gmüd