St. Martin: Bisher unbekannte Täter entfernten vor dem 13. Juni 2017, 14.00 Uhr beim doppelflügeligen Metalltor-Eingangstor der firmeneigenen Kläranlage der Waldviertler Schlachthof GesmbH in 3971 St. Martin, Schöllbüchl, Moorbad Harbach Straße 2, an der Innenseite gewaltsam eine Schließvorrichtung und konnten dadurch zu einem späteren Zeitpunkt das Tor öffnen.

Sie stahlen bis zum 16.06.2017, 09.30 Uhr aus dem Kompressorraum ein WIG-Schweißgerät, Marke Fronius, TypeTransTig 1750 Plus mit Zubehör, Schweißhelm Fronius VIZOR 3000, 10 m Stromkabel, schwarz, 230V, eine Gasflasche, 20 kg, grün, gefüllt mit Argon-Gas.

Der Schaden beträgt rund 3.500 Euro.

Informationen: Manfred Huber, BezInsp, Bezirkspolizeikommando Gmünd