Gmünd: Bisher unbekannte Täter brachen am 29.04.2017 zwischen 02:30 Uhr und 03:00 Uhr in ein Sportgeschäft im EKZ-Gmünd ein und stahlen ein hochpreisiges E-Bike.

Bei der Tatausführung dürften die Täter aufgrund der vorgefundenen Spuren mit hoher Wahrscheinlichkeit ein KFZ als Rammbock verwendet haben um das ca 1 cm starke Verbundglas der Auslagenscheibe entsprechend zu beschädigen. Das gestohlene E-Bike stand unmittelbar hinter der beschädigten Auslagenscheibe.

Es handelt sich dabei um ein E-Bike der Marke KTM, Type Macina Kapoho LT 272, schwarz-weiss lackiert, 27,5 Zoll, Shimano Deore XT M 8000 Schaltung, Bosch Drive Unit 36V-250W E-Motor, Zusatzausstattung: Lichtanlage vorne der Marke Lezyne Deca 1500. Rahmennummer: C15491632. im Wert von 4.999 Euro.

Der Schaden an der Auslage beträgt 2.500 Euro. Eine Ausschreibung im EKIS wurde veranlasst.

Informationen: Alois Strondl. CI, BPK-Gmünd