Gmünd‘:  Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von 23.08.2020 auf 24.08.2020 die Fassade eines Einfamilienhauses in 3950 Gmünd, Weitraer Straße.

Dies, indem sie vermutlich aus einem fahrenden Fahrzeug Eier auf die Fassade warfen. Bereits vor ca. 2 Wochen wurde die Fassade mit zwei Kaffeetassen beworfen und beschädigt.

Vertrauliche Hinweise werden an die PI Gmünd unter 059133/3400 erbeten.

MfG, Bezirkspolizeikommando Gmünd, Manfred Huber, BezInsp., +43 59133 3400-305, Weitraer Straße 52, 3950 Gmünd, bpk-n-gmuend@polizei.gv.at