Schrems Bisher unbekannte Täter entzündeten am 13.07.2017 gegen 22.05 Uhr vermutlich durch eine aus einem Fahrzeug geschmissene brennende Zigarette die Thujenhecke entlang der Gmünder Straße Nr. 12.

Der Brand wurde durch einen zufällig vorbeifahrenden Zeugen entdeckt, welcher die FF Schrems alarmierte. Die FF Schrems war mit 8 Kameraden und 2 Tanklöschfahrzeugen im Einsatz. Um 22:35 Uhr konnte Brand aus gegeben werden.

Durch den Brand entstand ein Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe.

Informationen:
Manfred Huber, BezInsp
Bezirkspolizeikommando Gmünd