St. Martin: Am Freitag den 18. August 2017 veranstaltete die FF-St. Martin anlässlich des Kinderferienprogramm 2017 einen Feuerwehrnachmittag von 15.00 bis 17.00 Uhr am Badeteich St. Martin.

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten die Kinder verschiedene Stationen bewältigen.

Die Stationen waren: Zielspritzen mittels Kübelspritze, Bedienen des Wasserwerfers, Geschicklichkeitsspiel mittels Spreitzer und Zielspritzen auf Wasserflaschen mittels Hohlstrahlrohr.

Zum Schluss konnten sich die Kinder noch im Schaum und Wassernebel abkühlen.

Informationen-Fotos:
FF-St. Martin
http://www.ffstmartin.eu