Gmünd: Ein unbekannter Täter drang durch ein straßenseitig gelegenes gekipptes Fenster zwischen 13.01.2018, 18:00 Uhr und 14.01.2018, 08:45 Uhr in das Kaffeehaus/Pub eines 61-jr. Gmünders am Schubertplatz ein.

Im Anschluss riss der Täter versperrte Laden hinter der Schank gewaltsam auf und stahl daraus Bargeld (Wechselgeld) in derzeit noch unbekannter Höhe. Aus einer der Laden stahl der Täter auch eine noch unbekannte Menge an Zigarettenpackungen. Ein auf der Schank abgestellter Laptop wurde ebenfalls gestohlen.

Informationen:
Alois Strondl, CI
BPK Gmünd