Großwolfgers: Unbekannte Täter warfen zwischen 05.08.2017, 23:30 Uhr und 06.08.2017, 05:00 Uhr ein auf dem Festparkplatz „Back to hill“ abgestelltes Motorfahrrad um, wodurch dieses und der darauf angebrachte Helm und die Motocrossbrille beschädigt wurden.

Anschließend stahl der unbekannte Täter vom Motorfahrrad den Regenoverall, den Nierengurt und die Handschuhe.

Es entstand ein Schaden von rund 400 Euro zum Nachteil eines 15-jr. Schülers aus der Gemeinde Unserfrau-Altweitra.

Informationen:
Alois Strondl, CI
BPK-Gmünd