Weitra: LOVE & PEACE – die Welt trägt Blume – diesem Thema widmet das Museum Alte Textilfabrik eine Sonderausstellung.

Diese beleuchtet die Gesellschaft, die Politik und natürlich die Mode der 60er Jahre. Um die Weihnachtszeit stellt man sich aber auch die Frage: „Was lag in den 1960er Jahren denn eigentlich unter dem Christbaum?“ Zahlreiche Exponate wurden von Menschen aus der Region zur Verfügung gestellt und sind nun in einer dreiwöchigen Weihnachtsausstellung zu sehen.

Im Jahre 1990 verwandelte sich die ehemalige k.k. privilegierte Modewarenfabrik Hackl & Söhne in das Museum Alte Textilfabrik. Wo vor 100 Jahren Webstühle, Drucktische und Stickmaschinen in Betrieb waren, werden die BesucherInnen heute in den Arbeitsalltag und die Lebenswelt vor und um 1900 versetzt. Der Schwerpunkt der Ausstellung ist heute wie damals zeitgemäß und spannend und beschäftigt sich in erster Linie mit der Arbeitswelt der textilen Industrie und der Lebenswelt der Fabrikanten.

Ein Anknüpfungspunkt der aktuellen Sonderausstellung ist auch das Engagement des Gründers der Modefabrik Heinrich Hackl in der europäischen Friedensbewegung um 1900. Wie einige gezeigte Exponate beweisen – allen voran eine Briefkarte von Berta von Suttner.

Obfrau Brigitte Temper-Samhaber: “Das Thema LOVE & PEACE ist also in unserem Museum sozusagen zu Hause und verliert hoffentlich nie an Bedeutung!“

LOVE & PEACE at CHRISTMASTIME mit Spielzeug aus den 60er Jahren lässt Erinnerungen wach werden und gibt – augenzwinkernd – vielleicht noch einen letzten Tipp für den Weihnachtseinkauf.

Öffnungstage der Weihnachtsausstellung im Museum Alte Textilfabrik:

30. 11. – 2.12., 7.12. – 9.12. und 14.- 16.12.2018

Öffnungszeiten: Freitag von 13h – 18h, Sa. und So. von 10h – 18h (Einlass bis 17h15)

Führungen ab 10 Personen auch gegen Voranmeldung möglich! (bitte mind. 2 Tage vor geplantem Besuch anrufen)

Museum Alte Textilfabrik, 3971 Weitra, In der Brühl 13, Tel.: +43 (0)2856 20281 Mobil: +43 (0)664 2415952 mail: textilmuseum_weitra@a1.net    , www.textilstrasse.at  

Informationen-Fotos: ILD Agentur für Regionalentwicklung, 3970 Weitra, Rathausplatz 4, Homeoffice: 3971 Harmanschlag 38, www.ild.cc

Eingeladen wird in Weitra auch zu den Adventtagen:

Weitraer Advent-Tage 2018

Samstag, 1. Dezember 2018 von 9.00 bis 19.00 Uhr

Sonntag, 2. Dezember 2018 von 9.00 bis 18.00 Uhr

Eröffnung: Freitag, 30. November 2018 um 18.30 Uhr

Weitere Informationen: www.werk-stadt-weitra.com/adventtage