Großschönau: Das NÖ TOP-Ausflugsziel SONNENWELT Großschönau startete am Palmsonntag voller Elan in die Jubiläumssaison: bereits seit 5 Jahren überzeugt die Erlebniswelt mit einer spannenden Zeitreise zu „Mensch & Energie“. Das Maskottchen Solarix begrüßte alle Kinder zum Saisonstart mit einer kleinen Überraschung beim Glücksrad.

Aufgrund des großen Erfolgs wird die Sonderausstellung „Erneuerbare Energien“ verlängert! Informativ und fesselnd zugleich werden darin Fragen wie „Was hat das alles mit mir zu tun?“ beantwortet und neue Maßstäbe der Energiegewinnung aufgezeigt.

Für Einzelpersonen werden wieder kostenlose Führungen durch die Ausstellung von Dienstag bis Freitag, jeweils um 10 und 14 Uhr, angeboten. Gratis Eintritt winkt erneut mit der NÖ Card. Die SONNENWELT öffnet auch am Ostermontag für alle Gäste und eignet sich immer als ideales Schlechtwetterprogramm.

Die SONNENWELT Großschönau ist ein ideales Ausflugsziel für Vereine, Schulklassen, sonstige Gruppen und Einzelbesucher. Zahlreiche Mitmach-Stationen garantieren in der wetterunabhängigen Dauerausstellung einen erlebnisreichen Besuch für Gäste jeden Alters.

Die SONNENWELT ist von 25. März bis 31. Oktober wieder von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Montag (außer Feiertag) ist die SONNENWELT geschlossen.

Informationen-Foto: Mag. Verena Prinz, Verein Sonnenplatz Großschönau, SONNENWELT, Sonnenplatz 1, 3922 Großschönau, www.sonnenwelt.at