Gmünd: Am 09. Jänner 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gmünd um 17.01 Uhr von der Leitstelle Florian Nö. zur Unterstützung der Feuerwehr Hoheneich bei einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein PKW-Lenker war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen. 13 Mitglieder rückten mit VORAUS, KRAN und LOGISTIK Gmünd zum Einsatzort aus, auch die Alarmzentrale blieb besetzt. Der Unfallwagen wurde mittels KRAN Gmünd geborgen und gesichert abgestellt.

Im Einsatz standen 13 Mitglieder mit 1 Kleinrüstfahrzeug-S, 1 Kranfahrzeug und 1 Logistikfahrzeug, die Alarmzentrale blieb mit 4 Mitgliedern besetzt. Die Einsatzstelle lag im Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr Hoheneich.

Informationen-Fotos: FF-Gmünd, www.ff-gmuend.at