Gmünd: Ein 79-Jähriger aus 3950 Gmünd lenkte am 30.03.2019 gegen 15.55 Uhr sein Leichtmotorrad der Marke Kymco im Stadtgebiet von 3950 Gmünd auf der Schremser Straße in Richtung Zentrum.

In einer Linkskurve kam er aus bislang unbekannter Ursache zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.
Er wurde mit der Rettung in das KH Gmünd eingeliefert und stationär aufgenommen.

Am Leichtmotorrad entstand leichter Sachschaden.

Informationen: Manfred Huber, BezInsp. Bezirkspolizeikommando Gmünd