Verkehrsunfall mit Personenschaden im Bezirk Gmünd  Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Horn lenkte am 23. Dezember 2021, gegen 17.30 Uhr, einen Pkw auf der Heidensreichsteiner Straße im Marktgemeindegebiet von Amaliendorf-Aalfang, aus Richtung Aalfang kommend in Fahrtrichtung Langegg.

Bei ihm im Fahrzeug befand sich ein 17-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Horn. Nachdem der 18-Jährige zwei Pkw überholt habe, sei er aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abgekommen. In weiterer Folge habe sich das Fahrzeug mehrmals überschlagen.

Die beiden Fahrzeuginsassen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach der Versorgung durch Rettungskräfte vor Ort in das Landesklinikum Gmünd verbracht.

LPD-NOE