Staningersdorf: Am 04.08.2018 um 07 Uhr wurde der Bezirksleitstelle Horn die Anzeige erstattet, dass im Bereich des ehemaligen Steinbruchs bei Staningersdorf, Bezirk Horn, eine Rave-Party im Gange sei.

Beim Eintreffen der ersten Polizeistreifen waren noch mehrere Personen mit ihren Fahrzeugen anwesend und mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

Nach Auskunft des Liegenschaftseigentümers war keinerlei Genehmigung für eine Party von diesem erteilt worden. Auch auf der Gemeinde Pernegg war keine Veranstaltung gemeldet oder genehmigt worden.

Als Verantwortlicher konnte ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Scheibbs ermittelt werden. Die anwesenden Personen zeigten sich kooperativ und verließen um 10:30 Uhr das Gelände, sie werden der Bezirkshauptmannschaft Horn angezeigt.

LPD-NOE