Bezirk Horn: Landesrat Ludwig Schleritzko nahm am 13. November 2020 die Fertigstellung für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt von Wolfsbach im Zuge der Landesstraße L 1170 vor.

Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Mir ist es wichtig, die Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer sowie die Lebensqualität in unserem Land und in den einzelnen Ortschaften zu verbessern. Die Maßnahmen hier in Wolfsbach sind ein wichtiger Schritt in die gewünschte Richtung.“

Auf Grund der aufgetretenen Fahrbahnschäden (Risse, Verformungen, Ausmagerungen) entsprach die Straßenkonstruktion der Landesstraßen L 1169 und L 1170 im Ortsgebiet von Wolfsbach nicht mehr den heutigen Verkehrserfordernissen. Durch die Schäden im Oberbau war auch die Frostsicherheit und Tragfähigkeit der Landesstraßen nicht mehr gegeben. Weiters waren die Nebenflächen wie Gehsteige usw. ebenfalls sanierungsbedürftig.
Aus diesen Gründen haben sich der NÖ Straßendienst und die Stadtgemeinde Drosendorf-Zissersdorf entschlossen, die Ortsdurchfahrt von Wolfsbach im Zuge der Landesstraßen
L 1169 und L 1170 in zwei Bauabschnitten neu zu gestalten.

Seit Kurzen sind die Arbeiten für die Neugestaltung bzw. Sanierung der Landesstraße L 1170 abgeschlossen.
Im nächsten Jahr werden die Arbeiten für den rund 400 m langen Abschnitt an der Landesstraße L 1169 ausgeführt.

Ausführung Ortsdurchfahrt L 1170:
• Auf einer Länge von insgesamt rund 280 m wurde die gesamte Fahrbahnkonstruktion neu hergestellt und abschließend ein neuer Straßenbelag aufgebracht.
• Die Fahrbahnbreite wurde entsprechend dem heutigen Verkehrsstandard und je nach örtlichen Verhältnissen mit einer Breite von 5,0 m ausgeführt.
• Neu angelegte Grün- und Nebenflächen geben dem Ort in Zukunft ein harmonisches Erscheinungsbild.
• Die Abgrenzung der Fahrbahn zu den Nebenanlagen erfolgt durch Schräg- Tief- und Hochborde.

Die Arbeiten wurden mit Genehmigung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Ludwig Schleritzko in einer Bauzeit von rund drei Monaten durch die Straßenmeisterei Geras in Zusammenarbeit mit Baufirmen der Region ausgeführt.

Im Bild von links : Landesrat Ludwig Schleritzko, Dr. DI Wolfgang Dafert (Leiter der Straßenbauabteilung Hollabrunn), Josef Spiegl (Bgm. von Drosendorf-Zissersdorf)

Informationen-Foto:

Ing. Markus Hahn
Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung ST1 Bürgerinformation
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++Tel.: 0676 812 60143