Mold: TRE® (Tension, Stress & Trauma Release Exercise) ist eine Serie an Übungen.

Sie helfen zur Lösung von Stress und akuten oder chronischen Spannungszuständen, die sich im Alltag, in schwierigen Situationen oder auf Grund von traumatischen Lebenserfahrungen (z.B. Unfälle, Operationen, Verlust und Trauer, soziale oder häusliche Gewalt, etc.) im Körper gespeichert haben. Diese Übungen aktivieren einen angeborenen Mechanismus, um den Körper von gespeicherten Spannungszustände zu befreien und sein ursprüngliches Gleichgewicht wieder herzustellen.

TRE® kann von jedem erlernt werden und wurde bereits von tausenden Menschen auf der ganzen Welt als ein effektives Werkzeug zur Trauma- und Stressbewältigung angewendet. TRE® wird sowohl bei körperlichen als auch seelischen Problemen sehr erfolgreich eingesetzt.

Mögliche körperliche Probleme: Schmerzen, Rückenschmerzen, Frozen shoulder, Bandscheibenvorfälle, Gleitwirbel, Beckenschiefstand, Parkinson…..

Mögliche seelische Probleme: Angstzustände, Burnout, Depressionen, Schlafstörungen, nervöser Magen, Posttraumatisches Stress Syndrom,…..

Im Rahmen eines 2 1/2 stündigen Workshops werde ich Ihnen ausreichend Wissen und Praxis vermitteln, damit Sie selbständig jederzeit diesen Mechanismus bei sich aktivieren können!

Kosten: 70 Euro

Datum: Mittwoch 14.11.2018, Uhrzeit: 18:00 – 20:30, Ort: Schule im Dialog, Mold 83, 3580 Horn, TeilnehmerInnenanzahl: mind. 5

Anmeldung und Infos: 0664 36 38 288 od. hannah.gantner@gmx.at

Mein Name ist Hannah Gantner. Ich bin im Waldviertel aufgewachsen und zum Absolvieren meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin nach Wien gezogen. Ich habe mich in den letzten Jahren neben meiner Arbeit als Physiotherapeutin im Bereich Trauma und der Schmerztherapie sehr intensiv weitergebildet.

Währenddessen habe ich eine sehr innovative Behandlungsmethode aus den USA kennen gelernt, die in Österreich kaum bekannt ist. Deshalb möchte ich diese Methode auch außerhalb von Wien bekannter machen und werde unter anderem am 14.11.2018 in Mold in der Schule ( Schule im Dialog) meiner Mutter Claudia Gantner einen Workshop halten.

Mit freundlichen Grüßen, Hannah Gantner BSc Physiotherapie, www.schmerztherapie-hg.com