Gars am Kamp: Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Krems lenkte am 27. April 2018, gegen 10.00 Uhr einen Klein-Lkw auf der B34 im Freilandgebiet von Gars am Kamp aus Plank am Kamp kommend in Richtung Gars am Kamp.

Er wollte einen vor ihm fahrenden Lkw-Zug überholen. Zur gleichen Zeit lenkte eine 43-Jährige aus dem Bezirk Krems einen Pkw von Gars am Kamp kommend in Richtung Plank am Kamp.

Als sich der Klein-Lkw auf Höhe der Fahrerkabine des Lkw-Zuges befand, kollidierte der Klein-Lkw mit dem entgegenkommenden Pkw.

Die Pkw-Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarztwagen in das Landesklinikum Horn verbracht.

LPD-NOE