Horn: Das neue VHS-Programm – 120 Kurse in den Bereichen Sprachen, EDV, Gesundheit.

Die Volkshochschule Horn startet mit einem genauso abwechslungsreichen wie aktiven Programm ins neue Kursjahr. Angebote gibt es in den Bereichen Sprachen (55 Kurse), EDV (3 Kurse), Astronomie (1 Kurs), Kreativität (4 Kurse), Gesundheit (8 Kurse), Bewegung (20 Kurse) und Kinder (29 Kurse).

Hygieneregeln und Hoffen auf einen entspannten Herbst
Die VHS Leiter Wolfgang Welser und Roland Surböck erinnern daran, dass mit dem Lock-Down Mitte März auch sämtliche VHS-Kurse vorzeitig abgebrochen werden mussten und die Teilnehmer entsprechende Gutschriften erhalten haben: „Das vergangene Sommersemester hat damit erstmals in der Geschichte der Horner Volkshochschule praktisch nicht stattgefunden. Umso mehr freuen wir uns derzeit ganz besonders über jede einzelne Kursanmeldung und sind mit der aktuellen Buchungslage ganz zufrieden. Und wir alle hoffen natürlich auf einen möglichst entspannten Herbst und eine dauerhaft grüne Ampel!“ Selbstverständlich werden in den Kursräumlichkeiten verschiedenste Hygieneregeln eingehalten: So wurden im Haus Desinfektionsmittelspender montiert, sämtliche Kurse in größtmögliche Räume verlegt, um die Abstandsregeln einhalten zu können und der Unterricht soll nach Möglichkeit immer bei geöffneten Fenstern stattfinden.

Heuer kein neuer Berufsreifeprüfung-Lehrgang
Ein neuer Lehrgang für die Berufsreifeprüfung wird dieses Jahr nicht angeboten. „Der Markt dürfte momentan etwas gesättigt sein, immerhin haben wir in den letzten 12 Jahren insgesamt 170 Teilnahmen verzeichnet. Einen neuen Jahrgang könnte es aber wieder ab Herbst 2021 geben.“ heißt es aus der VHS-Leitung.

Covergestaltung bereits zum zweiten Mal von Barbara Mann

Das diesjährige Cover gestaltete übrigens bereits zum zweiten Mal Barbara Mann aus Horn – es überrascht nicht, dass die junge Dame seit kurzem in der Kreativbranche tätig ist. Das Programm kann an der VHS Horn bestellt werden (02982-20 227) und ist auch auf www.vhshorn.at abrufbar. Die meisten Herbstkurse beginnen Ende September bzw. in der ersten Oktoberwoche.

Die „Covergestalterin“ Barbara Mann und Mag. Roland Surböck (päd. Leiter) präsentieren gemeinsam das neue Jahresprogramm der VHS Horn. Foto: Mag. Edith Reischütz, Stadtgemeinde Horn

Informationen: Mag. Roland Surböck, Pädagogischer Leiter/VHS Horn, Rathausplatz 1, A-3580 Horn, Telefon: 02982/20 227, Internet: www.vhshorn.at 

ms-Land