Krems: Die SPÖ Stein hat unlängst für Nachschub und Abwechslung in der beliebten Bücherzelle vor der Badearena gesorgt.

Sektionsvorsitzender Gemeinderat Alfred Friedl und Stadtrat Günter Herz brachten eine Vielzahl von Büchern, die so gut wie neu sind, unter Anderem dankenswerterweise gespendet von Herrn Helmut Parisot.

Zu danken ist auch Frau Edith Zeilinger, die die Büchertauschzelle, die von der Stadtbücherei initiiert wurde, oft besucht, immer wieder für Nachschub sorgt und dabei auch regelmäßig für Ordnung sorgt. Für dieses ehrenamtliche Engagement bedankten sich GR Friedl und StR Herz bei ihr aufs Herzlichste.

Im Bild von links: GR Alfred Friedl, Edith Zeilinger, StR Günter Herz beim Befüllen der Bücherzelle vor der Badearena.

Informationen-Foto: Klub sozialdemokratischer Gemeinderätinnen und Gemeinderäte der Stadt Krems an der Donau, , Pressedienst, www.spoekrems.at