Krems: 12. Filmabend des Kremser Film- & Videoclubs in der Galerie Kultur Mitte war großer Erfolg.

Der bereits 12. Filmabend des Kremser Film- & Videoclubs in der Galerie Kultur Mitte war wieder ein großer Erfolg. 5 Filme begeisterten das Publikum:

Grüezi Schweiz“ von Käthe und Friedrich Bauer zeigte die höchstgelegenen Eisenbahnen Europas und die faszinierenden 4000er der Schweizer Alpen.
„Der Spätling“von Friedrich Mayer wartete mit schönen Herbstaufnahmen auf.
Drei preisgekrönte Meisterwerke des Filmautorenehepaars Renate und Heinz Wagner bildeten den Nukleus des Filmabends:

„Chremansis monete“, ein Film über den Kremser Pfennig, gewann die Goldmedaille bei der NÖ Landesmeisterschaft 2018 in Krems und die Silbermedaille bei der Staatsmeisterschaft in Graz.

Der Film „Ladiner Fanes“ beschreibt die Geschichte der Ladiner, eines Bergvolks mit eigenen Sprache im Norden Italiens.

„Pflanzen, die ewig Unbeachteten“ wurde NÖ Landesmeister 2018 in Krems und erhielt die Goldmedaille bei der Staatsmeisterschaft 2018 in Graz

Als Programmgestalter und Filmvorführer wirkte bereits zum zwölften Mal Peter van Veen. Das Wort ergriffenen der Obmann der Galerie Kultur Mitte Franz Kral, der die Begrüßung vornahm, Bildungsgemeinderat Mag. Klaus Bergmaier in Vertretung der Stadt Krems, der sowohl der Kultur Mitte zum 25-jährigen Bestehen wie auch den FilmautorInnen zu ihren Preisen gratulierte, sowie der Obmann des Film- & Videoclubs Krems Mag. Anton Raßmann, der sich für die langjährige gute Zusammenarbeit mit der Kultur Mitte bedankte.

Begeistert zeigten sich im übervollen Saal der Galerie Kultur Mitte nicht nur die Stammgäste und Filmfans, sondern auch Baustadtrat Günter Herz und Gemeinderat Mag. Wolfgang Mahrer.

Im Bild von links: GR Mag. Wolfgang Mahrer, StR Günter Herz, die pks: reisgekrönten FilmautorInnen Heinz & Renate Wagner, Franz Kral (Obmann Kultur Mitte), Martha Platzer (Vorstandsmitglied Kultur Mitte), SRin Roswitha Bures (Obmannstellvertreterin Kultur Mitte), Filmvorführer und Programmgestalter Peter van Veen, Filmclub-Obmann Mag. Anton Raßmann, GR Mag. Klaus Bergmaier (Vorstandsmitglied Kultur Mitte, Vertreter des Bürgermeisters und Festredner)

Informationen-Foto: Galerie Kultur Mitte Krems, Obere Landstraße 8, 1. Stock, A-3500 Krems, Tel.: 0 27 32 / 8 24 13 oder 0 676 / 924 96 86