Krems: Die Europa-Parlamentarierin Mag. Ulrike Lunacek ist in Krems derzeit sehr präsent, und zwar auf einer von 25 Fotografien der Ausstellung „Frauenplätze“, die im Foyer des Kremser Rathauses zu sehen ist.

Die Ausstellung war auch Anlass für die Politikerin mit starkem Krems-Bezug, einen Abstecher in ihre Geburtsstadt und zweite Heimat zu machen.

Im Gespräch mit Bürgermeister Dr. Reinhard Resch erzählte sie so manche Anekdote ihrer Kindheit und Jugendzeit, die sie zum Großteil bei ihren Verwandten in Krems verbracht hatte.

Informationen-Foto: Ursula Altmann-Uferer, Stadt Krems, www.krems.gv.at