Krems: Jetzt noch schnell Plätze sichern. Unter dem Motto „Hexenkraut & Zaubertrank“ erleben die Kremser Kids zauberhafte Ferien. Wer für seine Kleinen noch Plätze sucht, sollte sich schnell anmelden.

Zauberhaft und verhext gestaltet sich das diesjährige Ferienspiel. Am Dienstag, 16. Juli, können die Kinder bei „Mystik-Bubbles“ magische Riesenseifenblasen erzeugen. Richtig zaubern lernen kann man am Freitag, 19. Juli bei „Flokus-Pokus“ im Pulverturm. Zauberer Florian Graf begeistert mit seiner Zaubershow und verrät geheime Tricks. Eine richtige Kerzenmanufaktur besuchen die Kinder am Dienstag, 23. Juli. Woher das Geld kommt und was damit passiert erfahren die Kinder beim Besuch der Kremser Bank am 25. Juli. Wer Lust auf eine märchenhafte Schifffahrt nach Spitz hat, sollte sich den 9. August vormerken. Schneiden, Grillen und Backen stehen am Montag, 12. August, auf dem Programm. Die Kinder können in der „Hexenküche“ im 2Stein ihren eigenen Burger kreieren. Am Dienstag, 13. August, macht das Ferienspiel einen Ausflug zu den Kittenberger Erlebnisgärten. Eine Fahrt mit dem Gokart oder dem Fahrrad steht am 19. August im Verkehrstrainingszentrum des ÖAMTC auf dem Programm.

Das gesamte Programm bietet der Ferienspiel-Folder: www.impulse-krems.at  , Anmeldungen: Tel. 0676/840 204 207, ferienspiel@impulse-krems.at

Im Bild: Spaß und Action bietet das Ferienspiel für alle Kremser Kinder von 3 bis 12 Jahren.

Informationen-Foto: Barbara Elser, Stadt Krems