Langenlois: Niederösterreich hat sich, seit Österreich vor 25 Jahren der Europäischen Union beigetreten ist, sehr gut entwickelt und ist zu einem starken, selbstbewussten Bundesland geworden.

Es ist nicht nur ein erfolgreiches Wirtschafts- und Tourismusland, sondern hat es auch geschafft, in den Bereichen der Kultur, Wissenschaft und Bildung national und international erfolgreich und anerkannt zu sein. All das war und ist nur möglich, weil sich tüchtige Menschen in diesem und für dieses Land sehr engagieren. Am 10. März 2020 nahm dies die NÖ Landesregierung zum Anlass, verdiente Personen auszuzeichnen.

Im Landtagssaal in St. Pölten wurde noch vor der Bekanntgabe der Bundesregierung über starke Einschränkungen für das öffentliche Leben aufgrund des grassierenden Coronavirus die eingeladenen zu Ehrenden ausgezeichnet.

Die obligaten Gratulationen per Handschlag unterblieben bei dieser Zeremonie, bei der Ehrenzeichen und Titeln verliehen wurden. Der ehemalige Langenloiser Bürgermeister Hubert Meisl war einer von vielen Geehrten, der sich über das „Goldene Ehrenzeichen des Bundeslandes Niederösterreich“ freuen durfte. Er hat sich als Stadtchef von Langenlois für das Gemeinwohl eingesetzt, hat strategisches Geschick bewiesen und zukunftsorientierte Chancen bestmöglichst genutzt und so die Weinstadt Langenlois auf verdienstvolle Weise weiterentwickelt.

In ihrer Laudatio bedankt sich Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner bei allen Verantwortungsträger sehr herzlich, die sich bis jetzt den Herausforderungen gestellt und dabei unser Land NÖ vorwärtsgebracht haben. Jede und jeder Einzelne ist ein ganz großes Vorbild für alle anderen, auch Ehrenbürgermeister Hubert Meisl (Foto: NLK Pfeiffer)

Zur Auszeichnung gratulierten Hubert Meisl: Stadtamtsdirektor Karl Brunner, Stadtrat Ing. Stefan Nastl, LH Mag. Johanna Mikl-Leitner, Gerda Meisl, Bürgermeister Mag. Harald LEOPOLD und Vizebürgermeister Ing. Leopold Groiß (Foto: Ulli Paur / Stadtgemeinde Langenlois)

Informationen: Ulrike Paur, Stadtgemeinde Langenlois, Stadtamtsdirektion – Pressestelle, Rathausstraße 2, 3550 Langenlois, www.langenlois.gv.at