Krems: Die Kunsthalle Krems, das internationale Ausstellungshaus des Landes Niederösterreich, präsentiert im Jahr 2021 insgesamt sechs neue Ausstellungen.

„Die Kunsthalle Krems widmet sich erneut vielfältigen künstlerischen Positionen, von abstrakten Skulpturen über ortsbezogene installative Projekte in Krems bis hin zu Fotografie, Video und Performance. Neben internationalen Künstler/innen, wie Patricia Piccinini oder Christian Helwing, bieten wir auch aufstrebenden KünstlerInnen aus Österreich, wie Angelika Loderer oder Andreas Werner, eine wichtige Plattform, um ihre Werke zu präsentieren. Wir hoffen, dass das nächste Jahr ohne Einschränkungen im Museumsbesuch stattfinden kann, und freuen uns auf puren Kunstgenuss in der Kunsthalle“, so Florian Steininger, künstlerischer Direktor der Kunsthalle Krems.

Den Anfang macht Patricia Piccinini mit ihren cyborgartigen Kreaturen aus Mensch, Tier und Maschine. Es handelt sich um die erste große Werkschau der Künstlerin in Österreich. Im Rahmen des donaufestivals wird ein multi-vokaler Film-Essay des niederländischen Künstlerkollektivs Metahaven uraufgeführt. Im Juli folgt eine Personale der in Österreich lebenden Künstlerin Margot Pilz. Sie arbeitet im Bereich Fotografie, Video, Performance sowie Installation und zählt seit den frühen 1980er-Jahren international zu den bedeutenden feministischen Künstlerinnen. Im Gegensatz dazu konzipiert der deutsche Künstler Christian Helwing eine raumbezogene Installation für die Kunsthalle Krems und die Dominikanerkirche. Im Herbst werden den künstlerischen Positionen von Angelika Loderer und Andreas Werner zeitgleich zwei Ausstellungen gewidmet. Skulpturen aus Metallguss und Gießsand von Loderer werden den abstrakten Naturzeichnungen Werners gegenübergestellt.

Das detaillierte Programm finden Sie hier:
https://www.kunsthalle.at/de/presse/khk_jahresprogramm_2021.pdf
Bilder zu den Ausstellungen finden Sie hier:
https://celum.noeku.at/pinaccess/showpin.do?pinCode=kunsthallekrems2021

Mit freundlichen Grüßen aus Krems,
Matej Gajdos, M.A.
Presse und Kommunikation
M +43 664 60499 176
matej.gajdos@kunstmeile.at
Kunstmeile Krems Betriebs GmbH
Museumsplatz 5, 3500 Krems an der Donau