Krems: Eine ganze LKW-Ladung voll Rindenmulch der Firma „Waldviertler Rindenprodukte“ wurde im Kremser Wirtschaftshof abgeladen. Firmenchef Ludwig Schulz stellt das Material im Wert von fast 700 Euro kostenlos zur Verfügung.

Die Stadtgärtner verwenden den Mulch im Frühjahr für die Pflege der städtischen Grünanlagen.

Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Vizebürgermeister Gottfried Haselmayer, Wirtschaftshof-Leiter Jürgen Stundner und Stadtgartenamtsleiter Eduard Pauer bedankten sich für die großzügige Spende.

Informationen-Foto:
Ursula Altmann-Uferer
Stadt Krems
www.krems.gv.at