Langenlois: Mit Abstand die besten Weine gekürt

In herausfordernden Zeiten wie diesen ist es oft beruhigend, wenn lieb geworden Dinge umgesetzt werden. So hat es sich der Weinbauverein Langenlois nicht nehmen lassen, die Frühjahrsverkostung der Langenloiser Weinchampions mit allen notwendigen Präventionsmaßnahmen durchzuführen. Ausgezeichnet mit dem Titel „Langenloiser Weinchampion“ wurden die Weine der Betriebe Weingut Anton Eitzinger und Weingut Steininger aus Langenlois, Weingut Reithmaier und Weingut Haimerl aus Gobelsburg sowie Weingut Thomas Herndler aus Schiltern.

Die Herkunft der Weine spielt im Kamptal eine wichtige Rolle, so werden seit einigen Jahren ganz im Stil des international gelernten Appellationssystems Grüne Veltliner und Rieslinge in die Kategorien Gebietswein und Ortswein sowie Riedenwein (Herbstverkostung) eingeteilt. Im Frühjahr ist die fünfte Gruppe den Muskateller-Weinen gewidmet. Im Herbst folgen die Riedenweine sowie Burgunderweine, Zweigelt und Sekt. Bei der Vorkost haben Winzerinnen und Winzer beste Arbeit geleistet und aus über 150 Weinen die 40 Finalplätze ermittelt. Sommeliers, Weinexperten und Weinkenner kürten in der Hauptverkostung die Weinchampions.

In der Kategorie Grüner Veltliner Kamptaldac Gebietswein hatte das Weingut Anton Eitzinger die Nase vorne. Der KAMPTAL Grüne Veltliner Löss 2020 überzeugte in diesem Jahr die Jury. Das Weingut Thomas Herndler sicherte sich wie schon im Vorjahr die Wertung Grüner Veltliner Kamptaldac Ortswein mit dem LANGENLOIS Kamptal Grüner Veltliner Klassik 2020. Auch der Weinchampion bei den Rieslingen Kamptaldac Gebietswein heißt zum wiederholten Mal KAMPTAL Riesling Cavallo 2020 vom Weingut Reithmaier. Das Weingut Haimerl freut sich über seinen Sieg in der Kategorie Riesling Kamptaldac Ortswein mit einem GOBELSBURG Kamptal Riesling 2020. Der Weinchampion bei den Muskateller-Weinen geht in diesem Jahr an das Weingut Steininger (Gelber und Roter Muskateller 2020).

„Unsere Paradesorte Grüner Veltliner zeigt sich 2020 so sortentypisch und mit Frische wie schon lange nicht. Zum charakteristischen Pfefferl kommen heuer ausgeprägte Fruchtaromen hinzu, die auch schon den leichteren Varianten viel Ausdruck verleihen. Die Rieslinge wiederum sind ungemein saftig und fruchttief geraten“, freut sich Obmann Christian Nastl vom Weinbauverein Langenlois. Und Kostleiterin Julia Grillmaier ergänzt: „Die Weine zeichnen sich durch eine angenehme Struktur aus. Der Charakter der Weine wird von passablem Alkoholgehalt unterstützt und von einer belebenden Säure begleitet.“ Bürgermeister Harald Leopold betont bei der Urkundenübergabe im Kaiser-Josef-Park die Wichtigkeit dieses Weinpreises für die Kommune: „Die Langenloiser Weinchampions sind seit Jahrzehnten vinophile Aushängeschilder der Stadt, die Dichte an Top-Weingütern in der Großgemeinde ist enorm!“ Die Siegerweine sind in den Weingütern und in der Vinothek Ursin Haus zu Ab-Hof-Preisen erhältlich.

Und das sind die „Top Weine Frühjahr“ aus Österreichs größter Weinstadt:
KAMPTAL Grüner Veltliner Löss 2020 Ab-Hof-Preis € 6,50
Weingut Anton Eitzinger, Langenlois (Kategorie Grüner Veltliner Gebietswein 2020)
LANGENLOIS Kamptal Grüner Veltliner Klassik 2020 Ab-Hof-Preis € 6,20
Weingut Thomas Herndler, Schiltern (Kategorie Grüner Veltliner Ortswein 2020)
KAMPTAL Riesling Cavallo 2020 Ab-Hof-Preis € 7,50
Weingut Reithmaier, Gobelsburg (Kategorie Riesling Gebietswein 2020)
GOBELSBURG Kamptal Riesling 2020 Ab-Hof-Preis € 8,50
Weingut Haimerl, Gobelsburg (Kategorie Riesling Ortswein 2020)
Gelber und Roter Muskateller 2020 Ab-Hof-Preis € 9,00
Weingut Steininger, Langenlois (Kategorie Muskateller, Muskat Ottonel)

Die Bilder in der Anlage sind honorarfrei abzudrucken (© Robert Herbst / www.pov.at).

Bildtext Sieger: Hannes Reithmaier, Eva Steininger, Obmann Weinbauverein Christian Nastl, Bürgermeister Harald Leopold, Kostleiterin Julia Grillmaier, Nadja Eitzinger, Alexandra Herndler, Johannes Haimerl

Mit freundlichen Grüßen
WOLFGANG SCHWARZ | GESCHÄFTSFÜHRER
Ursin Haus Vinothek & Tourismusservice GmbH
Kamptalstraße 3 | 3550 Langenlois
T +43 (0)2734/2000-0 | F +43 (0)2734/2000-15
schwarz@ursinhaus.at
www.ursinhaus.at
www.langenlois.at