Krems: Gesundheits- und Frauenministerin Doktorin Pamela Rendi-Wagner besuchte dieser Tage die Feuerwehr Krems und informierte die Feuerwehrleute über die neuen Hepatitis-Impfungen, die für Feuerwehrleute jetzt kostenlos durchgeführt werden.

Doch nicht nur das, die Ministerin, die selbst Ärztin ist, sowie Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, selbst Feuerwehrarzt, nahmen die ersten Gratis-Impfungen gleich persönlich vor.

Die Ministerin war beeindruckt vom Ausbildungsstand und der Gerätschaft der Kremser Feuerwehr.

Informationen: Klub sozialdemokratischer Gemeinderätinnen und Gemeinderäte
der Stadt Krems an der Donau , Pressedienst, Foto: Werner Jäger, www.spoekrems.at, https://www.feuerwehr-krems.at/ . https://www.bmgf.gv.at/home/Ministerium/Ministerin/