Krems: DI Andreas Prinz (50), neuer Leiter der HTL Krems stattete Bürgermeister Dr . Reinhard Resch einen Kennenlern-Besuch ab.

Neben den wichtigsten Zielen und Anliegen standen auch künftige Kooperationen mit der Stadt im Zentrum der Gespräche.

Prinz absolvierte das Studium „Kulturtechnik und Wasserwirtschaft“ an der Boku Wien. Neben seiner beruflichen Tätigkeit in der Privatwirtschaft trat er 1995 in den Schuldienst in der HTL Krems.

Zehn Jahre war er mit dem Abteilungsvorstand Tiefbau und der Fachschule betraut. Mit Beginn 2017 folgte er als Schulleiter DI Johann Haidl nach, der in den Ruhestand getreten ist.

Informationen: Ursula Altmann-Uferer, Stadt Krems, www.krems.gv.at