Bezirk Krems: Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Krems lenkte am 16. Mai 2020, gegen 13.45 Uhr, einen Pkw.

Dies auf der L 7061 aus Richtung Obermeisling kommend in Richtung Nöhagen durch das Gemeindegebiet von Weinzierl am Walde. Er dürfte dabei nicht angegurtet gewesen sein.

Aus bisher unbekannter Ursache kam er im Bereich von Straßenkilometer 1,500 nach links von der Fahrbahn ab und fuhr auf eine ansteigende Böschung. In der Folge dürfte das Fahrzeug auf die rechte Fahrzeugseite gekippt sein und dabei den 53-jährigen teilweise unter dem Fahrzeug eingeklemmt haben.

Der 53-jährige Fahrzeuglenker wurde von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und vom anwesenden Rettungsdienst und Notarzt versorgt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

LPD-NOE