Bezirk Krems: Ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Bruck/Leitha lenkte am 25.05.2018 gegen 19.35 Uhr ein Quad auf der B37. Dies aus Krems kommend in Richtung Zwettl.

IIm Gemeindegebiet von Rastenfeld wollte er einen Pkw sowie ein Quad überholen und kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, fiel über die Böschung und stieß gegen einen Holzstoß.

Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Horn verbracht.

LPD-NOE