Krems: Da die SPÖ Krems-Süd nach der Corona-Pause ab sofort in den Stadtteilen Hollenburg, Angern, Thallern und Brunnkirchen die beliebten und erfolgreichen Stammtische Krems-Süd wieder fortsetzt,

gibt es nun – nach dem erfolgreichen Fleischknödelkschnapsen – auch dafür einen ersten Termin.

Den Anfang macht heuer Angern, wo am Donnerstag, 7. Oktober, ab 18 Uhr die Vorsitzende der SPÖ Krems-Süd, Gemeinderätin Hannelore Rohrhofer, und ihr Team im Gasthof Aufreiter für alle Anliegen und Anregungen zur Verfügung stehen. Ein Teil der BesucherInnen vom letzten Mal sind hier in unserem Foto zu sehen

Die weiteren Termine für die Stammtische werden in Kürze bekanntgegeben.

Foto (noch aus der Zeit vor Corona) zur freien Verwendung – Stammtisch in Angern, v.l.n.r.: Ewald Griener, Leopold Koller, Gerda Griener, Berhard Hartl, Ernst Gusenbauer, Franz Crazzolara, StR KommR Prof. Helmut Mayer, GRin Hannelore Rohrhofer im Gasthaus Aufreiter beim letzten Stammtisch Krems-Süd

Mit besten Grüßen
Klub sozialdemokratischer Gemeinderätinnen und Gemeinderäte
der Stadt Krems an der Donau
Pressedienst
www.spoekrems.at