Vitis: In Kleinschönau brach am 15.10.2017 am frühen morgen in einem landwirtschaftlichen Gebäude ein Feuer aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehren stand ein Teil des Wohnbereichs in Flammen. Die Besitzer konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Eine Frau musste vom Roten Kreuz vor Ort versorgt werden.

Neun Feuerwehren, davon vier aus dem Bezirk Zwettl, mit 155 Feuerwehrmitgliedern konnten den Brand mit Löschschaum rasch löschen. Der Einsatz wird bis Mittag andauern.

Informationen-Fotos:
Stefan Mayer, BSBÖA,
Pressesprecher
Bezirksfeuerwehrkommando Waidhofen an der Thaya
http://www.bfk-waidhofen.at