Gross Siegharts: Einladung zu Kunstgenuss, Kaffee & Kuchen. Jochen Höller führt durch seine Ausstellung „zwischen den Zeilen …“

Galerie Kunstfabrik: Sonntag, 15. September 2019, 15 Uhr

Ausstellungsdauer: 1. September – 6. Oktober 2019, Öffnungszeiten:
Mi – So 13 – 18 Uhr

Jochen Höller gibt an diesem Wochenende tiefe Einblicke in seine Arbeit. Am Sonntag, 15. September, lädt der Künstler zu Kaffee und Kuchen in die Kunstfabrik.

Ab 15 Uhr stehen die Galerie-Räume ganz im Zeichen des gemütlichen Beisammensitzens und des Austauschs. Jochen Höller wird durch seine Ausstellung führen, über seine Methoden und Arbeitsweisen sprechen, die Hintergründe seiner Werke erklären und bei Fragen gerne Rede und Antwort stehen.
In unserer digitalisierten Zeit stellt Jochen Höller das Analoge ins Zentrum seines künstlerischen Schaffens. Genauer gesagt: Jochen Höller beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit dem Buch.

“Texte sind meine Basis, Bücher mein Material – ihre Inhalte erzeugen eine Vorstellung der Welt, doch ein geänderter Blick lässt sie uns wieder anders begreifen. Die Welt ist eine Aneinanderreihung relativer Wahrheiten – oder ist sie letztlich nie so, wie sie uns erscheint?”, so der Künstler.

Zum Beispiel: eine Wolke, die in den Räumen der Galerie ihre Kreise zieht und die wichtigsten Fragen des Lebens enthält: die Fragen sind 63 Büchern entnommen und – würde man die Texte aneinanderreihen – wären sie insgesamt 1,8 Kilometer lang.

Keine Voranmeldung nötig. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Informationen: Impressum – Verein Galerien Thayland, Foto: © 2019 Verein Galerien Thayland, All rights reserved. Oberndorf 7, 3820 Raabs an der Thaya 3820