Lindau: Lindau/Raabs an der Thaya. Im Zuge der Aktion „Stolz auf unser Dorf“ der NÖ Dorf- und Stadterneuerung wurde der Dorfplatz in Lindau herausgeputzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Bereits 2019 wurde in Lindau mit der Erneuerung des Dorfplatzes begonnen. In Eigeninitiative wurde in vielen freiwilligen Arbeitsstunden der Dorfplatz geebnet und ein Bereich betoniert und mit Blumentrögen und einer Feuerschale ausgestattet. „Durch Corona war es uns leider nicht möglich unsere Arbeiten gemeinsam weiterzuführen. Dieses Jahr haben wir uns aber wieder zusammengetan und den Dorfplatz fertiggestellt.“, meint Ortsvorsteher Franz Reischel.

Mit der Sonderaktion „Stolz auf unser Dorf“ wurde Lindau bei der Finanzierung seitens der NÖ Dorf- und Stadterneuerung unterstützt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Blumentröge wurden mit klimawandelangepassten Pflanzen begrünt und die Feuerschale fertiggestellt. Beim Dorffest am 28.08.2021 wurde der Dorfplatz feierlich eingeweiht. Neben einer Kistensau wurden auch Wildschwein, Reh und vegetarische Gerichte gegrillt. Die Feuerschale wurde kurzerhand zur Pfanne um Mohnnudeln für das gesamte Dorf zuzubereiten. „Der Dorfplatz ist natürlich noch nicht fertig. Da schwirrt uns noch einiges vor, dass wir umsetzen können.“, sagt Julia Reischel, Obfrau der Dorfjugend Lindau.

In Zusammenarbeit der Jägerschaft, der Dorfjugend Lindau, der Feuerwehr und der gesamten Dorfgemeinschaft ist ein toller Generationentreff für Lindau entstanden. Viele weitere Projekte sollen in den kommenden Jahren noch entstehen.

Vielen Dank im Voraus.
Pressefoto: (c) Sebastian Gerstorfer/ Lindau

DI Theresa Gerstorfer, BSc
Regionalberaterin
Mobil: 0676 88 591 343
theresa.gerstorfer@noeregional.at
NÖ.Regional.GmbH – Hauptregion Waldviertel
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/3
www.noeregional.at
waldviertel@noeregional.at
T: 02822/21380