Zwettl: In Kooperation mit den Initiativen Wirtschaft für Kunst vergab die Wirtschaftskammer Niederösterreich, unterstützt von ecoplus – Die Wirtschaftsagentur für Niederösterreich, heuer bereits den 18. Niederösterreichischen Kultursponsoringpreis an Unternehmer und Unternehmen für die Förderung von Kulturprojekten.

Am 20. November 2018 wurden Unternehmen und Kulturanbieter bei der Maecenas-Gala im Schloss Thalheim geehrt. Der MAECENAS NÖ 2018 umfasste 233 Projekteinreichungen.

Die Jury kürte herausragende Projekte, die ohne die Unterstützung seitens der Wirtschaft nicht hätten realisiert werden können.

Im Bild von links: Mag. Martin Schwarz, Manfred Füxl

In der Kategorie „Bestes Kultursponsoring Großunternehmen“ wurde die Waldviertler Sparkasse Bank AG mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet.

Marketingleiter Manfred Füxl durfte den Preis für das Projekt „Jahresprogramm Galerien Thayaland“ von Mag. Martin Schwarz – Initiativen Wirtschaft für Kunst – entgegennehmen.

Informationen: Manfred Füxl, Waldviertler Sparkasse Bank AG, Leiter Marketing/Öffentlichkeitsarbeit, 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 3. http://www.wspk.at  , Foto Füxl – Gerald Muthsam, Foto MNÖGesamtgewinner: c bypicturesborn