Voitschlag: Schriftsteller aus dem Bezirk Zwettl lebt seinen Traum

Arnold Hiess, geboren am 09.03.1989, lebt mit seiner Familie im beschaulichen 111-Einwohner- Dorf Voitschlag, das im Bezirk Zwettl liegt. Er ist gelernter Landwirt, will später auch die Familientradition fortführen und den Hof übernehmen – doch eines hat ihn schon seit Kindertagen immer begleitet: Bücher.
Deswegen ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass er sich vor wenigen Jahren hingesetzt und seinen Traum vom Autorendasein in die Realität umgesetzt hat.
Seine beiden Historienromane, die mit Erfolg im deutschen Verlag Edition digital erschienen sind, spielen im Paris des 18. Jahrhunderts und erzählen die Geschichte von Cartouche, dem Meisterdieb.

Hiess, 30 Jahre alt, versteht es, die damalige Zeit, das Leben dieser Epoche und die detailliert beschriebene Stadt mit einem Spannungsbogen rund um die Lebensgeschichte Cartouches zu verknüpfen. Er will aber nicht nur eine Geschichte erzählen, nein, er will aufrütteln, auch manchmal zum Denken anregen und sogar Missstände aufzeigen, die selbst in unseren modernen Zeiten oftmals vorherrschen. Nebenbei lässt er die Welt der Tempelritter auferstehen, die ihn bereits in jungen Jahren in ihren Bann gezogen haben und bis zu ihrer Verfolgung und Auslöschung ihr Hauptquartier in Paris hatten.


„Leben auf Messers Schneide“ und „Leben aus dem Schatten“ – so heißen seine ersten Werke – sind in allen stationären sowie Online-Buchhandlungen zu erwerben und werden auch auf den großen europäischen Buchmessen in Frankfurt, Berlin und Leipzig präsentiert.

Doch während Hiess – der momentan auch in Gesprächen mit Literaturagenten steckt – mit seinen Büchern im Gepäck immer wieder Lesungen hält, schwirren bereits die nächsten Ideen in seinem Kopf herum: So ist beispielsweise ein dritter Teil seines Frankreich-Epos geplant, der in der französischen Revolution spielt, und ein Krimi im Waldviertel, den er bereits nächstes Jahr veröffentlichen will.

Zwei Bücher sind bereits erschienen, dicht gefolgt von den nächsten …
(Cover Leben auf Messers Schneide)
ISBN 978 – 3 – 95655 – 893 – 1(Buch) ISBN 978 – 3 – 95655 – 894 – 8 (E-Book)
(Cover Leben aus dem Schatten)
ISBN 978 – 3 – 95655 – 990 – 7 (Buch) ISBN 978 – 3 – 95655 – 991 – 4 (E-Book)

Text und Fotos: Arnold-Gerhard Hiess arnold-gerhard.hiess@gmx.at