Zwettl: AMS Zwettl bietet spezielles Infoservice für BerufsrückkehrerInnen

Immer mehr Frauen nehmen am Erwerbsprozess teil und suchen nach familiär bedingter Job-unterbrechung wieder einen neuen beruflichen Anknüpfungspunkt. Das Arbeitsmarktservice (AMS) unterstützt dabei Frauen mit besonderen Serviceangeboten!

Unter dem Titel „WO[MAN] & WORK – Perspektive Wiedereinstieg“ laden AMS und Arbeiterkammer (AK) zu einem Info-Tag für Frauen, aber auch Männer, die nach der Babypause wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten.

In der AMS-Geschäftsstelle Zwettl informieren und beraten am 23. Mai von 8 bis 11 Uhr die ExpertInnen des AMS, der AK, der Gebietskrankenkasse, der Frauenberatungsstelle sowie zahlreicher anderer Partnerinstitutionen, die BesucherInnen über Arbeitsmarkt und Jobsuche, Aus- und Weiterbildung, Karriereplanung, Kinderbetreuung, Frauen- und Familienberatung, finanzielle Leistungen und vieles mehr.

AMS-Leiter Kurt Steinbauer: „An diesem speziellen Info-Vormittag rund um das Thema Wiedereinstieg finden Sie kompetente AnsprechparterInnen zu einem Termin unter einem Dach. Nutzen Sie diese Gelegenheit! Und nehmen Sie auch Ihre Kinder mit! Während Sie sich informieren sorgt eine Kindergartenpädagogin für die kompetente Kinderbetreuung.“

Im Bild von links: Claudia Doleschal, Petra Zeilinger (beide AMS Zwettl), Elke Tüchler (AK Zwettl) und Kurt Steinbauer (AMS Zwettl) laden am Donnerstag, den 23 Mai zum Infotag „WO[MAN] & WORK – Perspektive Wiedereinstieg“ ein.

Informationen-Foto: Kurt Steinbauer, Geschäftsstellenleiter, AMS Zwettl, Weitraer Strasse 17, 3910 Zwettl, www.ams.at/noe