Roggenreith: Seit wir 1995 mit dem Whiskybrennen begonnen haben, verwenden wir für die Lagerung des Whisky Fässer aus heimischer Eiche.

Darin reift der Whisky zwischen 4 und 15 Jahren. Seit einigen Jahren versucht sich unsere Destillerie aber auch an Fassfinish, d.h. nach einigen Jahren im üblichen Fass aus heimischer Eiche, kommt der Whisky für einige Zeit nochmal in ein anderes – vorbelegtes – Fass.

So etwa in ein gebrauchtes Fass des Weingut Christoph Bauer, aus dem Weinviertel. Der stellt nämlich einen Likörwein nach Portweinmethode her. Und in so einem Fass haben wir unseren Whisky aus 100% Roggenmalz final reifen lassen!

Holt euch den Rye Malt J.H. Fassfinish „Portwein“ noch bis Sonntag, 14.3. in unserem Shop mit -10% als WHISKY DER WOCHE und lasst euch von der einmaligen Süße überraschen.

Dazu einfach den Gutscheincode „Whisky der Woche“ beim Bestellabschluss eingeben.
Zum Shop

*Die Umstellung auf die neuen Etiketten ist bereits angelaufen und soll Anfang 2021 starten. Bis dahin werden auch noch Abfüllungen mit dem bekannten Etikett ausgeliefert.
Neuer Imagefilm
Dank der jungen Agentur DRITTER.AKT aus Wien freuen wir uns über unseren neuen Imagefilm.
Ein wirklich gelungener Beitrag, der zeigt, wie wichtig uns die Leidenschaft für unseren Whisky ist!

Zum Whisky Erlebniswelt Newsletter anmelden.

Whiksy Erlebniswelt
Roggenreith 3
Kirchschlag 3664
Austria
www.whiskyerlebniswelt.at