Groß Gerungs Ersuchen um Fotoveröffentlichung – Hinweise erbeten

Zwei bisher unbekannte Täter betraten am 5. Juli 2021, gegen 15.30 Uhr, ein Schmuckgeschäft im Ortsgebiet von Groß Gerungs.

Während ein Täter den Verkäufer ablenkte stahl der zweite Täter mehrere Goldringe von einem Verkaufspult.

Anschließend verliesen die beiden Täter das Geschäft in unbekannte Richtung.

Dem Opfer entstand ein Schaden von einem hohen vierstelligen Eurobetrag.

Täterbeschreibung:
Mann, ca. 20 Jahre alt, schlank, kurze dunkle Haare (sogenannter Undercut), bekleidet mit grauer Hose, weißes T-Shirt mit färbigem Kopf und blauen Turnschuhen. Der rechte Arm ist tätowiert.

Mann ca. 20 Jahre alt, schlank, kurze dunkle Haare, bekleidet mit beiger Hose, schwarzer Jacke, weißen Socken und dunklen Turnschuhen. Er trug eine rot/schwarze Kappe mit rotem Schirm.

Beide Täter sprachen Deutsch mit stark ausländischem Akzent.

Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Krems an der Donau wird um die Veröffentlichung der angeschlossenen Fotos ersucht.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Groß Gerungs, unter der Telefonnummer 059133-3474, erbeten.

Fotos © LPD NÖ

Landespolizeidirektion Niederösterreich
Büro Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb
Referat Medien/Veranstaltungsmanagement
Pressesprecher
Raimund SCHWAIGERLEHNER, GrInsp
Neue Herrengasse 15, A-3100 St. Pölten
Tel: +43 (0) 59133 30 1116
Mobil: +43 6648377718
raimund.schwaigerlehner@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at