Stögersbach-Schwarzenau:Von Florian NÖ wurden wir am 26.05.2017 um 13:56 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit PKW-Überschlag alarmiert.

Auf der B2 zwischen Stögersbach und Schwarzenau war es im Kreuzungsbereich zu einem Unfall mit zwei beteiligten PKW aus unbekannter Ursache gekommen. Aufgrund des Zusammenpralls der beiden PKW landete einer der beiden im angrenzenden Feld.

Unter der Einsatzleitung von FT Markus Böhm rückten wir mit 3 Fahrzeugen innerhalb kürzester Zeit zum Unfallort aus. Nach Abtransport der 4 Leichtverletzten in das LKH Horn durch die Rettung begannen wir mit den Bergungsarbeiten.

Ein PKW wurde auf den Abschlepp-Anhänger verladen und gesichert abgestellt, währenddessen der andere PKW mittels Seilwinde und Kran geborgen und anschließend mit dem LAST abtransportiert wurde.

Informationen-Fotos:
ABI Michael Hartner
Feuerwehrkommandant
FF-Schwarzenau
www.ff-schwarzenau.at